KOBLENZ BAUT

Inbetriebnahme neuer Poller in Altstadt

Home »  Alle Baumaßnahmen »  Inbetriebnahme neuer Poller in Altstadt

Inbetriebnahme neuer Poller in Altstadt

Im Rahmen der Verkehrsberuhigung in der Altstadt werden seit dem 16. Dezember 2019 die neuen elektrischen Poller in der Münzstraße, Mehlgasse, Kornpfortstraße, Rheinstraße und am Josef-Görres-Platz (West) sukzessiv in Betrieb genommen.

Die Poller in der Münzstraße, Mehlgasse und Rheinstraße befinden sich dauerhaft im ausgefahrenen Zustand. Der Poller in der Kornpfortstraße fährt um 20 Uhr hoch und verriegelt bis 5 Uhr die Zufahrt. Der Poller am Josef-Görres-Platz (West) fährt um 11 Uhr hoch und sperrt bis 5 Uhr die Zufahrt. Eine Ausfahrt ist bei allen elektrischen Pollern immer möglich. Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsfahrzeuge können alle Poller jederzeit passieren.

Mit den fünf neuen Pollern sind dann insgesamt 14 elektrische Polleranlagen im Bereich der Altstadt vorhanden, mit denen die Verkehrsberuhigung durchgesetzt wird.

Comments are closed.