Gullideckel und Baustellenhandschuhe

AKtuelle Meldungen


Geschwindigkeitsdämpfende Maßnahme in Stolzenfels ist fertig

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die am 20. Juli 2020 begonnenen Bauarbeiten der geschwindigkeitsdämpfenden Maßnahmen im Stadtteil Koblenz-Stolzenfels erfolgreich abgeschlossen wurden.

Nachdem der erste Bauabschnitt Mitte Oktober 2020 im Bereich des Waldweges fertiggestellt wurde, sind nun auch die Arbeiten am Ortsausgang Richtung Rhens abgeschlossen.

Im Zuge der Maßnahme wurde im 2. Bauabschnitt eine Fahrbahnverschwenkung zur Geschwindigkeitsdämpfung mit Mittelinsel hergestellt, die gleichzeitig eine leichtere Querung der Fahrbahn für Fußgänger ermöglicht. Ebenso wurden die Randbereiche und die Fahrbahndecke erneuert.

Die Bauarbeiten wurden innerhalb des Zeitplans und unter Einhaltung des Budgets abgeschlossen. In diesem Zusammenhang möchte das Tiefbauamt die stets partnerschaftliche und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit der ausführenden Baufirma erwähnen.

Es handelt sich hier um eine gemeinsame Maßnahme zwischen der Stadt Koblenz und dem Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz.

Das Tiefbauamt bedankt sich für das entgegengebrachte Verständnis der unmittelbar betroffenen Anlieger während der Durchführung der erforderlichen Bauarbeiten.

Rhenser Straße in Stolzenfels