Baustellenhelm und Bagger im Sonnenuntergang

AKtuelle Meldungen


Gehölzschnittmaßnahmen zwischen der B 9 und der L 121

Wie der LBM berichtet, erfolgen am Sonntag, 21. November 2021 Gehölzschnittmaßnahmen an einer Ulme zwischen der B 9 und der L 121 im Abschnitt zwischen Bubenheimer Kreisel und Bendorfer Brücke in Fahrtrichtung Bonn.

Hierzu werden am 21. November, ab 7 Uhr, auf der B 9 drei Fahrstreifen ab Höhe Bubenheimer Kreisel in Fahrtrichtung Bonn eingezogen. Der Verkehr läuft dann bis kurz vor die Auffahrt Bendorfer Brücke einspurig und ist auf diesem kurzen Abschnitt auf 60 km/h beschränkt.

Der Verkehr auf der parallel verlaufenden L121 wird von Mülheim Kärlich kommend in Fahrtrichtung Koblenz ab der Unterführung Mailust umgeleitet.

Auf der L121 von Koblenz kommend in Fahrtrichtung Mülheim-Kärlich wird der Verkehr durch das Gewerbegebiet Nord geführt.

Alle Umleitungen auf der L 121 sind entsprechend ausgeschildert.

Die Schnittmaßnahmen können bis in den Nachmittag andauern.

Der LBM bittet um Beachtung und bedankt sich für das aufgebrachte Verständnis.

Das Bild ist ein Beispielbild für Gehölzschnittmaßnahmen. Es ist ein Arbeiter, welcher eine Motorsäge in der Hand hält, kletternd auf einem Ast zu sehen.
Beispielbild Gehölzschnittmaßnahmen