Baustellenhelm und Bagger im Sonnenuntergang

AKtuelle 
Meldungen


Kanalerneuerung Bodelschwinghstraße - 2. Bauabschnitt

Die Koblenzer Stadtentwässerung wird ab 25. Juli mit den Bauvorbereitungen bzw. dem Einrichten der Baustelle für den 2. Bauabschnitt der Kanalerneuerung in der Bodelschwinghstraße Nummern 3 bis 65 beginnen. Im Rahmen dieser Arbeiten werden auch die Hausanschlüsse bis zur Grundstücksgrenze erneuert. Die Kanalbauarbeiten können nur unter Vollsperrung der Straße ausgeführt werden.

Die vorgesehene Bauzeit für den 2. Bauabschnitt beträgt rund fünf Monate, sofern keine besonderen Umstände eine Verzögerung bewirken.

Für die Anliegenden werden Zufahrtsmöglichkeiten bis zur Baustelle geschaffen. Die Zufahrten zu den Parkplätzen und Garagen bleiben, solange es der Baufortgang erlaubt, erreichbar.

Wenn der Kanalbau direkt vor den Zufahrten / Hauseingängen betrieben wird, können die Grundstücke nicht angefahren werden. Jedoch wird die fußläufige Erreichbarkeit der Haus- und Geschäftseingänge jederzeit gewährleistet.

Die Stadtentwässerung Koblenz bittet die Anwohnerschaft und Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die erforderliche Baumaßnahme.