AKtuelle 
Meldungen


Sanierung des Fahrbahnbelages in der Schlachthofstraße

In der Zeit vom 12. Juni bis 7. August 2024 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der „Schlachthofstraße“ erneuert. Betroffen ist der Bereich zwischen dem „Saarkreisel“ und der „Kurt-Schumacher-Brücke“ stadtauswärts.

Zuerst wird am 12. Juli ab 12 Uhr die Verkehrssicherung aufgebaut und erste Vorarbeiten werden durchgeführt. Am 15. und 16. Juli wird der vorhandene Fahrbahnbelag abgefräst. In der Zeit vom 17. Juli bis 26. Juli folgen die Vorarbeiten an Schächten, Schiebern und Randeinfassungen. Am 29. Juli erfolgt der Einbau der neuen Asphaltschicht im ersten Abschnitt vom Kreisel bis zur Ludwig-Erhard-Straße. Vom 2. bis 4. August wird der größere Bereich zwischen der Kreuzung Blücherstraße bis zur Kurt-Schumacher-Brücke neu asphaltiert. Abschließend muss noch die Fahrbahnmarkierung aufgebracht werden. Die Räumung der Baustelle ist für den 7. August vorgesehen.

Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. Während der Bauzeit ist die „Schlachthofstraße“ als Einbahnstraße in Richtung der Innenstadt befahrbar. Umleitungen über die Moselweißer – und Koblenzer Straße sind ausgeschildert.

Der Büropark Moselstausee und die Gewerbetreibenden im Moselbogen sind über die Karl-Tesche-Straße erreichbar. Auch die Anwohner der Rauentalshöhe können durch den Baustellenbereich zu ihrem Haus gelangen.

Auch die Feuerwehr ist auf dem Posten und kann jederzeit bei Notwendigkeit ausrücken.

Bezüglich der Abfallentsorgung ändert sich für die Anwohner nichts. Die Entsorgungsfahrzeuge können entweder die Baustelle passieren oder die Abfallbehälter werden vom Baustellenpersonal zentral gesammelt und wieder zurückgestellt. In Ausnahmefällen kann auch eine Abfuhr am darauffolgenden Werktag erfolgen.

Während der gesamten Bauzeit muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden; wir bitten um Ihr Verständnis.

Fahrtrichtung stadtauswärts auf der Schlachthofstraße wird für rund dreieinhalb Wochen voll gesperrt aufgrund der Fahrbahnsanierung.
Fahrtrichtung stadtauswärts auf der Schlachthofstraße wird für rund dreieinhalb Wochen voll gesperrt aufgrund der Fahrbahnsanierung.