KOBLENZ BAUT

Kategorie: Kanalbauarbeiten

Home »  Kanalbauarbeiten

Vollsperrung Florinspfaffengasse

In der Zeit vom 03.03.2020 bis 06.03.2020 muss die Florinspfaffengasse in der Koblenzer Altstadt voll gesperrt werden. In diesen Tagen wird ein defekter Abwasserablauf durch die Firma Willi Sauer repariert. Die Zufahrt für Anlieger zu den privaten Stellplätzen bleibt weiterhin möglich. Auch Fußgänger und Radfahrer können die Straße weiterhin nutzen….

Kanalsanierung Südallee: Beginn des 6. BA

Im Auftrag der Stadtentwässerung, einem Eigenbetrieb der Stadt Koblenz, werden die Hausanschlussleitungen in der Südallee zwischen dem Mischwasserkanal (etwa mittig der Straße) und der jeweiligen Grundstücksgrenze in offener Bauweise erneuert. Hierzu sind Einschränkungen und Behinderungen im öffentlichen Straßenraum und die temporäre Sperrung von Parkplätzen im Bereich der jeweiligen Baugrube unumgänglich….

Kanalsanierung In der Laach

Am Februar 12, 2020, Veröffentlicht von , In Alle Baumaßnahmen,Güls,Kanalbauarbeiten, MitNo Comments

Die Koblenzer Stadtentwässerung lässt im Stadtteil Güls in der Straße „In der Laach“ Sanierungsarbeiten an Abwasserkanälen durchführen. Die Sanierung beginnt vor Gebäude 12 und endet vor Gebäude 24. Die Arbeiten werden ab Montag, 17. Februar ausgeführt und voraussichtlich bis Freitag, 21.02.2020 fertiggestellt sein. Die Sanierung erfolgt in geschlossener Bauweise durch…

Vollsperrung Lorenz-Kellner-Straße

In der Zeit zwischen dem 10.02.2020 und dem 27.03.2020 wird die Wasserleitung in der Lorenz-Kellner-Straße zwischen Eduard-Müller-Straße und Foelixstraße im Stadtteil Goldgrube saniert. Im Anschluss an die Sanierung wird die Deckschicht in der Lorenz-Kellner-Straße erneuert. Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung der Lorenz-Kellner-Straße statt. Eine Umleitung über die Eduard-Müller-Straße und die…

Kanalinspektion in der Südallee

In der Zeit vom 12.02.2020 bis 14.02.2020 werden jeweils von 8:00 bis 18 Uhr Untersuchungen an den neugebauten Kanälen in der Südallee durchgeführt. Die zu kontrollierenden Kanäle befinden sich zwischen Johannes-Müller-Straße und Rizzastraße. Die Fahrbahn wird an den entsprechenden Stellen leicht verengt, eine Vorbeifahrt ist aber weiterhin möglich. Wir bitten…

Kanalarbeiten in der Gemüsegasse

Die Stadtentwässerung, Eigenbetrieb der Stadt Koblenz, führt zwischen dem 10.02.2020 und 12.02.2020 Reinigungs- und Inspektionsarbeiten an Kanälen in der Gemüsegasse in der Koblenzer Altstadt durch. Dafür muss die Straße täglich jeweils zwischen 11:00 und 17:30 Uhr voll gesperrt werden. Wir bitten um Verständnis und Vorsicht entlang der Baustelle!

Verlegung Versorgungsleitungen Am Mühlbach

Am Januar 29, 2020, Veröffentlicht von , In Alle Baumaßnahmen,Güls,Kanalbauarbeiten,ÖPNV, MitNo Comments

Von Montag, 27.01.2020 bis voraussichtlich Freitag, 07.02.2020 wird in Güls im Bereich der Haltestelle „Güls Kapelle“ in Richtung Zentrum eine Baustelle eingerichtet, um verschiedene Versorgungsleitungen zu verlegen. Aus diesem Grund wird die Haltestelle „Güls Kapelle“ für die Dauer der Baumaßnahme etwa 50 Meter in Richtung Zentrum verlegt.

Vollsperrung Schanzenpforte

Am 23.01.2020 wird die Schanzenpforte in der Zeit von 8:00 bis 15:45 Uhr auf der gesamten Länge voll gesperrt. In diesem Zeitraum finden dort Reinigungsarbeiten und die Inspektion der Kanäle statt. Wir bitten um Verständnis!

Eingebrochener Kanal wird komplett saniert

Wegen eines Kanaleinbruchs und der Unterspülung des Straßenkörpers ist seit letzter Woche die Auffahrt auf den Friedrich-Ebert-Ring von der „Neustadt“ kommend voll gesperrt. Nach eingehender Prüfung der Schäden hat die Stadtentwässerung der Stadt Koblenz beschlossen, den Kanal freizulegen und vollständig auf einer Länge von 45m zu erneuern. Die Erneuerung des…

Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen Am Plan

Im Auftrag der Stadt Koblenz werden im Zeitraum zwischen dem 13.01. und 14.02.2020 die Gas- und Wasserleitungen Am Plan für die Hausnummern 1a, 1b, 2 und 4 erneuert. Hierzu sind Erdarbeiten an der Zufahrt von der Marktstraße notwendig. Die Zufahrt wird aber weiterhin über Stahlplatten ermöglicht. Wir bitten um Verständnis…