Hangsicherung in der Brentanostraße

In der Zeit vom 09. bis 23. Oktober werden in der Brentanostraße zwischen Haus Nr. 25 und der Zufahrt Klausenbergweg Hangsicherungsmaßnahmen durchgeführt. Da es in der Vergangenheit vermehrt zu kleineren Steinschlägen gekommen ist, wird der anstehende Felsbereich durch rückverankerte Steinschlagschutznetze gesichert. Aufgrund der Größe der erforderlichen Baugeräte muss die Durchfahrt für Kraftfahrzeuge gesperrt werden; für Fußgänger und Fahrradfahrer ist der Bereich jedoch weiterhin passierbar.


Sowohl der ÖPNV als auch der Individualverkehr werden über das Mühlental umgeleitet. Die koveb wird auf dieser Strecke Kleinbusse für den Personenverkehr einsetzen. Die Umleitungsstrecke von Ehrenbreitstein über das Mühlental zur Brentanostraße ist ausgeschildert. Alle Anwohner können ihre Häuser erreichen, für größere Fahrzeuge besteht jedoch keine Wendemöglichkeit.

 

Das Tiefbauamt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbeeinträchtigungen.