Kanalerneuerung Finkenherd

Die Koblenzer Stadtentwässerung wird ab 01. Juli 2020 im Finkenherd eine Baustelle zur Erneuerung des Kanals einrichten, die mit einer Kampfmittelortung beginnt. Die vorgesehene Bauzeit dauert voraussichtlich bis 18.12.2020.
 
Zunächst wird ein neues Schachtbauwerk in der Einmündung in der Straße „Am Falkenhorst“ errichtet und von dort erstreckt sich die Baustelle in den Finkenherd bis Haus Nr. 15.
Dort wechselt die Fließrichtung des Kanals und die Baurichtung geändert. Nach dem Bau eines weiteren Schachtbauwerkes geht es von der Straße „Am Spitzberg“ in Richtung „Am Falkenhorst“ mit den Arbeiten weiter.

Weil der Kanal in der Fahrbahnmitte liegt werden die Bauarbeiten unter Vollsperrung durchgeführt.
 
Die Grundstücke werden fußläufig jederzeit erreichbar sein. Für die Anwohner werden Zufahrtsmöglichkeiten bis zur Baustelle geschaffen.
 
Die Stadtentwässerung bittet Verkehrsteilnehmer und Bewohner um Verständnis.

Hier können Sie den Standort der Baumaßnahme einsehen.